Versandkosten ab € 7,95
Ab 250 € Versandkostenfrei *
Schnelle Lieferzeit
Sichere SSL Verbindung

Crewsaver Crewfit 165N Sport Automatic dunkelblau

119,95 €*

% 139,00 €* (13.71% gespart)
  • 165N Auftrieb
  • Schrittgurt
  • Klickverschluss
  • Hoher Tragekomfort

Sofort verfügbar

Stück
Produktnummer: C500103

Crewsaver Crewfit 165N Sport Automatic dunkelblau

Die Crewsaver Crewfit 165N Sport Rettungsweste mit Klickverschluss und Schrittgurt zeichnet sich durch einen besonders hohen Tragekomfort aus. Mit 165 Newton Auftrieb eignet sich diese Weste besonders für den Einsatz mit leichter und mittelschwerer Wetterbekleidung auf Binnenrevieren und küstennahen Gewässern.

Die auf den Oberkörper geschnittene Weste bietet besonders viel Bewegungsfreiheit und ist Dank des Klickverschlusses besonders leicht anzulegen. Deshalb eignet sich diese Rettungsweste besonders zum Motorbootfahren, Sportangeln und zum Sportrudern in der Ausbildung. Der Crewsaver Fusion 3D Schnitt der Weste bietet Ihnen ein in dieser Rettungwestenklasse unerreichten Tragekomfort. Das Kinn-Unterstützungskissen verhindert im Falle einer Ohnmacht ein Blockieren der Atemwege. Der UML-MK5 Auslöser in Kombination mit dem Burstzip Reißverschluss verhindert ein ungewolltes spontanes Aufblasen der Rettungsweste. Erst bei Wasserkontakt löst die Weste aus und reagiert dann besonders schnell: Aufblaszeit ca.1Sekunde, Drehgeschwindigkeit in die ohnmachtssichere Rückenlage ca. 3 Sekunden. Die Crewsaver Crewfit 165N Sport Westen können mit einer Spraycap gegen das Einatmen salzhaltiger Gischt und einem Notlicht nachgerüstet werden. Alle Crewsaver Rettungswesten sind zertifiziert für die MOB Lifesaver Rettungsleine. Alle Crewsaver Rettungswesten werden mit einem Benutzerhandbuch ausgeliefert und tragen die Prüfplakette des Fachverbands Seenotrettungsmittel (FSR) - gilt nur für über den deutschen Fachhandel bezogene Crewsaver Produkte.

Die Rettungswesten des englischen Herstellers Crewsaver gelten international als Referenzklasse und gewinnen regelmäßig Auszeichnungen. Crewsaver arbeitet mit internationalen Sicherheitsexperten und Spitzensportlern zusammen und lässt neueste Erkenntnisse aus Seeunfalluntersuchungen in die Produktentwicklung einfliessen um Ihnen im Ernstfall den besten Schutz auf See zu ermöglichen.

Eigenschaften:

  • 165N Auftrieb
  • Schrittgurt
  • Klickverschluss
  • Kinn Unterstützungskissen
  • UML MK5 Auslöser
  • Burstzip Technologie
  • zertifiziert für MOB Lifesaver Rettungsleine
  • Spracap und Notlicht optional erhältich

Rettungswesten sind an Bord von entscheidender Bedeutung, da sie die Sicherheit der Insassen in Notsituationen auf dem Wasser gewährleisten. Hier sind einige Gründe, warum Rettungswesten unverzichtbar sind:

Schwimmfähigkeit: Rettungswesten bieten Auftrieb und ermöglichen es einer Person, im Wasser zu schwimmen, selbst wenn sie bewusstlos oder erschöpft ist.

Ertrinkungsschutz: Im Falle eines Unfalls oder einer Kenterung können Rettungswesten verhindern, dass eine Person im Wasser ertrinkt, insbesondere wenn die Bedingungen rau oder die Strömungen stark sind.

Bewusstseinsverlust: Bei einem Sturz ins Wasser oder einem Unfall kann es zu Bewusstseinsverlust kommen. Rettungswesten halten den Kopf über Wasser und schützen vor dem Risiko des Ertrinkens.

Sichtbarkeit: Viele moderne Rettungswesten sind mit reflektierenden Materialien ausgestattet, die die Sichtbarkeit im Wasser verbessern. Dies ist besonders wichtig in Notsituationen und bei schlechten Lichtverhältnissen.

Schnelle Identifikation: Das Tragen von Rettungswesten erleichtert die schnelle Identifikation und Bergung von Personen im Wasser durch Rettungsteams.

Gesetzliche Anforderungen: In vielen Regionen sind das Tragen von Rettungswesten und ihre Verfügbarkeit an Bord gesetzlich vorgeschrieben, um die Sicherheit der Besatzung zu gewährleisten.

Unvorhersehbare Situationen: Unvorhersehbare Ereignisse wie plötzliche Wetterverschlechterungen, Motorprobleme oder Kollisionen können auftreten. Rettungswesten bieten eine Lebensversicherung in solchen Situationen.

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Rettungswesten ordnungsgemäß gewartet werden und für jeden Passagier an Bord in geeigneten Größen vorhanden sind. Das Tragen dieser lebensrettenden Geräte kann den Unterschied zwischen Leben und Tod in einer Notsituation ausmachen.

Hersteller "Crewsaver"

Weltklasseniveau auf Wassersportausrüstung

Crewsaver ist ein renommierter Hersteller von hochwertigen Rettungsausrüstungen und Sicherheitsprodukten für Wassersportler, Profis im maritimen Bereich sowie für Freizeit- und Extremsportler. Mit einer langjährigen Erfahrung in der Branche hat sich Crewsaver einen Ruf für innovative und zuverlässige Produkte erworben, die den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen.

Das Produktsortiment von Crewsaver umfasst eine Vielzahl von Rettungswesten, Schwimmhilfen, Trockenanzügen, Rettungsinseln und anderen Sicherheitsausrüstungen. Die Rettungswesten von Crewsaver sind besonders bekannt und werden von Seglern, Motorbootfahrern, Ruderern und anderen Wassersportlern weltweit geschätzt. Diese Westen sind darauf ausgelegt, im Notfall Auftrieb zu bieten und das Überleben im Wasser zu gewährleisten.

Crewsaver legt großen Wert auf Forschung und Entwicklung, um sicherzustellen, dass ihre Produkte den neuesten Standards und Technologien entsprechen. Die Marke ist auch aktiv in der Zusammenarbeit mit Branchenexperten, Regulierungsbehörden und Rettungsdiensten, um sicherzustellen, dass ihre Produkte den höchsten Sicherheitsanforderungen gerecht werden.

Die breite Anwendungsbereiche von Crewsaver-Produkten erstrecken sich über den Freizeit- und Profisport bis hin zu maritimen Berufen, Rettungsdiensten und Militäranwendungen. Die Marke ist international anerkannt und wird von Wassersportlern aufgrund ihrer Verpflichtung zur Sicherheit und Innovation geschätzt.

Für detaillierte und aktuelle Informationen zu den Produkten von Crewsaver empfiehlt es sich, die offizielle Website des Unternehmens zu besuchen oder sich an autorisierte Händler zu wenden. Dort finden Sie spezifische Details zu den angebotenen Produkten sowie Informationen über den Hersteller und seine Sicherheitsstandards.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Passendes Zubehör

%
Crewfit 165N Ersatzteilkit L33
Crewfit 165N Ersatzteilkit L33 Crewsaver Rearming Kit 11036 für Crewfit 150N / 165N, für Rettungswesten, die mit der Seriennummer "L" beginnen Es gibt zahlreiche Gründe, warum es äußerst vorteilhaft ist, Ersatzpatronen für Rettungswesten an Bord zu haben. Rettungswesten sind unverzichtbare Sicherheitsausrüstungen auf einem Boot oder Schiff, und das Vorhandensein von Ersatzpatronen gewährleistet, dass diese Ausrüstung jederzeit einsatzbereit ist. Hier sind einige Gründe, warum das Mitführen von Ersatzpatronen von entscheidender Bedeutung ist: Notfallbereitschaft: In Notfallsituationen kann jede Verzögerung bei der Bereitstellung von Rettungswesten das Leben gefährden. Das Vorhandensein von Ersatzpatronen ermöglicht es, schnell und effizient zu reagieren, falls eine Patrone leer oder beschädigt ist. Unvorhergesehene Ereignisse: Auf See können unvorhergesehene Ereignisse auftreten, die eine schnelle Evakuierung erfordern. Das Vorhandensein von Ersatzpatronen stellt sicher, dass jede Rettungsweste voll funktionsfähig ist, selbst wenn eine Patrone während eines Notfalls versagt. Mehrere Nutzer: Auf Booten und Schiffen gibt es oft mehrere Personen, die Rettungswesten tragen müssen. Das Vorhandensein von Ersatzpatronen ermöglicht es, eine ausreichende Anzahl von Rettungswesten mit voll funktionsfähigen Aufblasmechanismen bereitzustellen. Wartung und Inspektion: Rettungswesten müssen regelmäßig gewartet und inspiziert werden, um sicherzustellen, dass sie einwandfrei funktionieren. Das Vorhandensein von Ersatzpatronen erleichtert es, Patronen zu ersetzen, die während der Wartung oder Inspektion ausgetauscht werden müssen, ohne dass die Sicherheit an Bord beeinträchtigt wird. Wetterbedingungen: Extreme Wetterbedingungen können dazu führen, dass Rettungswesten häufiger eingesetzt werden müssen. Ersatzpatronen ermöglichen es, schnell auf solche Bedingungen zu reagieren und sicherzustellen, dass alle Passagiere und Besatzungsmitglieder angemessen geschützt sind. Gesetzliche Anforderungen: In einigen Gebieten und für bestimmte Arten von Schiffen sind Ersatzpatronen gesetzlich vorgeschrieben. Das Fehlen von Ersatzpatronen kann zu Bußgeldern führen und im Falle eines Unfalls die Haftung erhöhen. Insgesamt ist das Mitführen von Ersatzpatronen für Rettungswesten an Bord eine einfache, aber entscheidende Maßnahme, um die Sicherheit aller Personen an Bord zu gewährleisten. Es bietet Frieden und Sicherheit in dem Wissen, dass im Notfall schnell und effektiv reagiert werden kann.

46,95 €* 53,00 €* (11.42% gespart)
%
Sprayschutzhaube für Crewfit 165N Sport
Die Crewsaver Sprayschutzhaube Für Crewfit 165N Sport Rettungswesten wird in einer schwarzen Tasche am Hüftgurt der Rettungsweste verstaut. Wenn es die Umstände erfordern wird die Sprayschutzhaube über den Kopf und den Schwimmkiörper der aufgeblasenen Rettungsweste gezogen. Die Sprayschutzhaube verhinderrt das Einatmen (salzhaltiger) Gischt und ist ein sicherer Schutz gegen das sekundäre Ertrinken. Gleichzeitig sorgt die Sprayschutzhaube für eine verbesserte Sichtbarkeit der im Wasser treibenden Person. Die Sprayschutzhaube wird in einer schwarzen Tasche am Hüftgurt der Rettungsweste verstaut Im Ernstafall wird die Sprayschutzhaube über den Kopf und den Schwimmkörper der Rettungsweste gezogen Das Einatmen von (salzhaltiger) gischt wird auf ein Minimum reduziert Die Sprrayschutzhaube sorgt für eine deutlich verbesserte Sichtbarkeit der im Wasser treibenden Person

53,95 €* 60,00 €* (10.08% gespart)

Gründl empfiehlt

%
MOB Lifesaver schwimmfähige Rettungsleine
MOB Lifesaver MOB Lifesaver ist eine schwimmfähige Rettungsleine, die mit der Bergeschlaufe der automatischen Rettungsweste verbunden ist. Beim Auslösen der Rettungsweste wird die Leine ins Wasser geschleudert. Funktionen: Die Crew an Bord kann mit einem Bootshaken die Person über Bord „einfangen“ und mit der Leine am Schiff sichern. An der Leine kann eine Rettungstalje befestigt werden, um die über Bord gegangene Person zurück auf das Schiff zu hieven. Die Funktionsweise wird in einem Video auf der Internetseite des Herstellers anschaulich gezeigt. Diese Rettungsmethode wird in Deutschland auf Sicherheitstrainings empfohlen. Das Problem, die über Bord gegangene Person ohne deren Mithilfe am Schiff zu sichern, konnte bis jetzt nicht gelöst werden. Der Verunglückte musste aktiv nach einer Rettungswurfleine greifen und diese am Körper befestigen. Mit dem MOB Lifesaver wird dieses Problem gelöst. Material: 3 Meter Länge als Ringleine gespleißt mit verstärkter Triangel-Schlaufe an einem Ende, Durchmesser 3 Millimeter, Ultra High Molecular Polyethylene HMPE (Dyneema), schwimmfähig in leuchtend Gelb. Bruchlast 1,3 Tonnen (erheblich höher als die Bruchlast der Liftgurte an Rettungswesten). Die Entwickler: Duncan Wells, international renomierter Sicherheitsexperte, Betreiber einer Segelschule, Buchautor und Wassersport-Journalist. Seine Bücher „Stressfrei Segeln“ und „Stressfrei Motorbootfahren“ sind beim Delius Klasing Verlag in deutscher Sprache erschienen. In den Büchern wird das Produkt und die Anwendung ausführlich beschrieben. Folgende Rettungswesten-Marken sind zertifiziert für MOB Lifesaver: Crewsaver, Spinlock, Baltic, SeaSafe, OceanSafety. Für diese Hersteller gibt es ebenfalls Montage-Videos. Zubehör (Optional): Für erweiterte Anwendungen gibt es noch eine Rettungsschlinge für die horizontale Rettung von stark unterkühten Personen.

29,95 €* 32,00 €* (6.41% gespart)
%
Crewsaver Crewfit Notlicht
Crewsaver Crewfit Notlicht Das Crewsaver CSL Notlicht für Rettungswesten erfüllt alle Anforderungen der IMO, SOLAS, MED, MCA und RORC und alle relevanten Sicherheitsnormen. Mit dieem Notlicht bleiben Sie auch unter schwierigsten Bedingung sichtbar für ihre Retter. Das Crewdsaver Notlicht ist für alle Arten von Rerttungswesten geeignet, indem sie das mitgelieferte CSL Montageset verwendet. Blitzlicht für optimale Sichtbarkeit auf See Batterietyp: Duracell Ultra 3V Lithium-Ionen-Batteie weißes High PowerLED Rettungswesten Notlicht Optimum Output Level bis zu 6cd Betriebsdauer bis zu 60 Stunden Abemessungen: 45mm ( l) x 31mm (b) x 39mm (h)

38,95 €* 42,99 €* (9.4% gespart)
McMURDO SMARTFIND G8 AIS
McMurdo Smartfind G8 AIS Die SmartFind G8 AIS EPIRB definiert eine neue Ära in der Notfallsignaltechnologie auf See. Sie ist die einzige EPIRB auf der Welt, die das globale Notsignal über 406 MHz mit der Präzision der lokalen Ortung durch AIS kombiniert. Als grundlegende Ausstattung übermittelt eine EPIRB Notfallsignale über 406 MHz und 121,5 MHz. Doch die Ortung allein über 406 MHz weist eine gewisse Ungenauigkeit auf – mit einer Toleranz von mehreren Seemeilen. Deshalb ist es dringend ratsam, eine EPIRB mit GPS-Empfang zu verwenden, um den Standort mit der gewohnt präzisen GNNS-Genauigkeit zu bestimmen. Die SmartFind G8 AIS geht jedoch noch einen Schritt weiter: Neben der GPS-Ortung sendet sie zusätzlich AIS-Notfallsignale aus! In der Berufsschifffahrt ist das Senden und Empfangen von AIS-Signalen international vorgeschrieben (sogenannte "Class A" AIS). Doch auch in der Sportschifffahrt ist AIS weit verbreitet (sogenannte "Class B" AIS). Durch das AIS-Notfallsignal der SmartFind G8 EPIRB werden unmittelbar alle Schiffe in Reichweite über den Notfall alarmiert. Dies erhöht nicht nur die Gesamtwahrscheinlichkeit der Rettung, sondern ermöglicht auch eine direkte Rettung durch ein anderes Schiff, ohne den "Umweg" über Satelliten und Rettungszentren gehen zu müssen. Setzen Sie auf die SmartFind G8 AIS EPIRB, um Ihre Sicherheit auf See zu maximieren. Sie bietet nicht nur zuverlässige Notfallsignale, sondern auch eine schnellere und direktere Rettung in Notsituationen. 06 MHz: Notfallfrequenz des globalen COSPAS-SARSAT Rettungssystems 121,5 MHz: Peilungsfrequenz der Flugeinsatzkräfte GNSS: Präzise GPS Koordinaten durch Empfang von 72 Satelliten (GPS, Galileo, GLONASS) AIS: Class A und Class B AIS Sender alarmiert andere Schiffe in mehreren Seemeilen Radius Batterielebensdauer von 10 Jahren (Lagerung) Batterie vom Nutzer selbst wechselbar Auslösung der EPIRB manuell und automatisch bei Kontakt mit Wasser Schnellere Notfall-Erkennung über die 406 MHz Frequenz durch MEOSAR Kompatibilität McMurdo hat ein weltweites Servicenetzwerk und ist weltweit der einzige EPIRB Hersteller, der auch die Cospas-Sarsat und MEOSAR Infrastruktur mit aufbaut Übersicht der Funktionen: Optimiert für MEOSAR: Verbesserte Ortungsfunktion für schnelle Rettung VHF Homing Signal: 121.5MHz Signal 406 Frequenz: Internationales Notfall-Signal GNSS Empfänger: 72 Kanäle / Multi-Konstellation AIS Fähigkeit: AIS für lokale Ortung und Rettung SmartTransfer: Riegel ermöglicht Transport ohne versehentliche Wasser-Aktivierung Auto-Gehäuse Option: EPIRB wird automatisch freigesetzt bei Eintauchtiefe von 1 - 4 Metern Aktivierung: Manuell oder durch Wasserkontakt SmartCarry: Verdecktes, freihändiges Tragen mit Gurt SmartBase: Aufprallschutz SmartLight: 3 Lichter, 360 Grad Abstrahlung SmartSwitch: Wiederverwendbare Schutz-Abdeckung des ON-Knopfes SmartChange- Einfacher Batterieservice Globales Servicenetzwerk: 200+ Servicecenter in 80+ Ländern Selbsttests: 120 Kurztests zum Systemcheck und 20 Langtests inkl. Test des GNSS Empfängers (siehe 1) Gewährleistung: 1 + 4 Jahre with 1 Jahre Verlängerung beim Sicherheitscheck (siehe 2) Batterielebensdauer: 10 Jahre (Lithium Iron Disulphide) (siehe 3) Teil des McMurdo Systems: Entwickelt mit McMurdos einzigartigem Verständnis der technischen Anforderungen um das Cospas-Sarsat System am Besten zu nutzen

859,95 €*
%
OLAS GPS Crew Tracker Armband
Olas GPS Crew Tracker Armband Am häufigsten ist eine Yacht mit 2 Personen besetzt. Eine große Gefahr ist, wenn der/die eine/r sich unter Deck aufhält und der/die andere unbemerkt über Bord fällt. Wenn das erst nach Stunden bemerkt wird ist es zu spät! Wichtig ist, dass Sie IMMER ein aktiviertes OLAS Armband am Handgelenk tragen, wenn die Bluetooth Verbindung mit dem gekoppelten Gerät (Smartphone, Tablet) gekappt wird, d.h. die Entfernung mehr als 20m beträgt, schlägt das Gerät sofort Alarm. Olas-GPS Crew Tracker Armband - und keiner verschwindet mehr unbemerkt von Bord Alles was Sie brauchen sind die OLAS-Armbänder und Ihr Smartphone oder Tablet mit der dazugehörigen kostenlosen App. Sie entscheiden, ob Sie den Sender am Handgelenk, am Rettungsring, an der Schwimmweste oder an der Bekleidung befestigen. Entfernt sich das OLAS-Seenotarmband zu weit oder taucht ins Wasser ein kommt es zu einer Unterbrechung der Bluetooth-Verbindung und ihr Smartphone bzw. Tablet schlägt Alarm. Sie bekommen die Alarmierungsposition inklusive Uhrzeit, den Kurs zurück , ihre Koordinaten und ihren Abstand angezeigt. Die dazugehörige kostenlose App ermöglicht Ihnen jeden Sender mit einem Namen zu versehen, den Batterie-Status der Sender einzusehen. Aber vor allem hilft Sie Ihnen im Notfall mit der Anzeige des Textes für einen Notruf auf Kanal 16 inklusiver der GPS-Position, zeigt gespeicherte Notrufnummern und gibt Hinweise für Notmanöver.
Menge

68,95 €* 69,95 €* (1.43% gespart)
Details
Details
MOB Lifesaver Rescue Sling
MOB Lifesaver Rescue Sling Der MOB Lifesaver Rescue Sling bietet eine wichtige Lösung für die horizontale Rettung von Personen über Bord. Oftmals ist eine schnelle horizontale Rettung unerlässlich, insbesondere wenn die betreffende Person unterkühlt ist und ein potenzieller lebensbedrohlicher Kreislaufzusammenbruch droht. Leider fehlen auf vielen Sportbooten oft aufwendige oder komplizierte Systeme für eine horizontale Rettung. Durch die innovative MOB Lifesaver Rescue Sling in Kombination mit der MOB Lifesaver Rettungsleine kann der Prozess der horizontalen Rettung erheblich vereinfacht werden: Die Rettungsschlinge wird unter die Knie der verunglückten Person geführt, während das obere Ende mit dem MOB Lifesaver an eine Rettungstalje oder ein Fall befestigt wird. Hergestellt aus hochfestem 12 mm Polyestertauwerk in auffällig leuchtendem Orange, verfügt die MOB Lifesaver Rescue Sling über eine kettenbeschwerte und gepolsterte Knie-Schlinge. Das Kopfteil der Schlinge ist kunststoffummantelt, um das schnelle Einhaken eines Karabiners zu ermöglichen. Die maximale sichere Arbeitslast beträgt beeindruckende 500 kg, was eine zuverlässige und sichere Nutzung gewährleistet. Die MOB Lifesaver Rescue Sling bietet eine wichtige Hilfestellung für die horizontale Rettung und trägt dazu bei, lebensrettende Maßnahmen bei Über-Bord-Situationen deutlich zu erleichtern, selbst unter schwierigen Umständen auf See.

97,95 €*